Wir gratulieren!

Wir gratulieren!


Folgende Schülerinnen haben in diesem Jahr erfolgreich die DELF-Prüfung (Niveau B1) abgelegt:

Maike Naujoks

Annabelle Hennemann

DELF richtet sich an alle Personen mit nichtfranzösischer Nationalität, die aus beruflichen oder aus Neigungsgründen ihre Fremdsprachenkenntnisse nachweisen möchten oder müssen. Seit dem Schuljahr 2012/13 gibt es an der Martin-Niemöller-Schule die DELF-AG, in der sich Schülerinnen und Schüler gemeinsam auf die Sprachprüfung vorbereiten.

DELF (Diplôme d'études en langue française) überprüft und bescheinigt den Gebrauch der französischen Sprache in vielfältigen realistischen Situationen des alltäglichen Lebens. Die Prüfungen basieren auf jugendorientierten Texten und Themen für Schülerinnen und Schüler.

Wer über ein DELF-Diplom verfügt, hat nicht nur einen international anerkannten Sprachnachweis erworben, sondern zeigt auch seine Bereitschaft, sich außerhalb des Unterrichts zu engagieren.

 

Verantwortliche Lehrkraft : A. Schütrumpf